FANDOM


Die "Neue Welt" ist die Erde nach den alles zerstörenden Atombomben. Während sich die "Alte Welt" sogut wie völlig selbst vernichtet hat, fangen die Bewohner der Neue Welt, die Mutierten und Unmutierten, ganz von vorne an. Während manche Zivilisationen noch völlig ohne technologien leben (Franer), sind andere schon weiter als die Alte Welt vor der zerstörung (Jausen).