FANDOM


Mcdo [Ausprache: Em si Do] (* 2771 n.Chr. in Ultra-Mittel-Erde) ist ein Amopanischer Abenteuerer und Verbrecher. Er wird von der Bevölkerung gefürchtet und von der Regierung verfolgt. Mcdo ist Mutiert und ist die 4. Generation, die der hohen Strahlung ausgesetzt ist. Mcdo ist eine Spezielle Mutierung und ist scheinbar unzerstörbar.

Kindheit Bearbeiten

Über Mcdos Kindheit ist nur wenig bekannt. Seine Eltern waren der Minenarbeiter Carlos und seine Mutter die Händlerin Shampoo. Diese gaben Mcdo den Namen "Paket". Da er die 4. Generation ist, wird er von den Ärzten streng bewacht, da sie die auswirkungen herausfinden wollen. Die Ärzte nennen ihn daher einfach nur "Test 483". Die Ärzte sind fasziniert, da Paket besondere Fähigkeiten Aufweist. Im Alter von 6 Jahren kommen Pakets Eltern bei einem Unfall ums leben. Deswegen zieht ihn der "Stamm der traurigen Satelliten" auf, der ihm auch den namen Mcdo gibt.

Leben Bearbeiten

Als Mcdo älter wurde, zieht er zuerst zurück nach Ultra-Mittel-Erde und danach in eine kleine Hütte an einem See in der nähe von "Autoschrott". Er lebt zusammen mit seiner AK-47 "Kalaschni". Mcdo ist wie besessen von dem Ziel, die "Ultimative Klopapierrolle zu finden". Zwar kann er sich einige zeit damit über Wasser halten, indem er Reisende tötet und ihr Klopapier nimmt, doch diese werden mit der Zeit weniger. Also bereitet er sich drei Jahre auf die Reise zur Klopapierrolle vor und tritt seine Reise an.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki